• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Gewand aus Blech eröffnet Saison

Tipp Bläser in der Festspielscheune

Stelzen. 

Mit dem traditionellen Frühjahrskonzert "Gewand aus Blech" wird am Samstag, 17. Mai, die diesjährige Stelzen-Musik-Saison eingeläutet. Elf Blechbläsersolisten des Gewandhauses Leipzig verführen auf der Stelzenhöhe mit ihrem wohlklingenden Instrumentarium zum Hörgenuss. Es erklingen vier Trompeten, zwei Hörner, vier Posaunen und eine Tuba. Im erlesenen Programm zu hören sind Werke von Scheidt, Gabrieli, Bach (3. Brandenburgisches Konzert), Mendelssohn (91. Psalm), Gershwin (aus "Porgy and Bess"), Brubeck (Blue Rondo ala Turk) und Hazell. Das Konzert findet um 20 Uhr in der Festspielscheune oberhalb des Ortes Stelzen statt. Karten sind an der Abendkasse erhältlich. Der Verein Stelzenfestspiele bei Reuth lädt dazu ein. Die Aktiven vom Verein sorgen auch für Speis und Trank an diesem Abend. Vormerken kann man sich den Termin für die Stelzenfestspiele bei Reuth. Vom 4. bis 6. Juli heißt es "Über allen Gipfeln ist Ruh - Winnetou". Neben der Landmaschinensinfonie wird an drei Tagen hochkarätige und originelle Kunst geboten.