• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen
Chemnitz

Große Zusammenkunft der Immobilienbranche

Profitreffen Immobilienverband lädt nach Plauen ein

Plauen. 

Plauen. Er ist da: Der Immobilienpreisspiegel für Sachsen und Sachsen-Anhalt wurde jetzt durch den Vorstand des IVD Mitte-Ost den Medien Mitteldeutschlands präsentiert. Die 28 bedeutendsten Städte aus beiden Bundesländern wurden dabei detailliert betrachtet. Der Immobilienverband Deutschland (IVD) ist als Bundesverband der Immobilienberater, Makler, Verwalter und Sachverständigen e.V. ein großer deutscher Unternehmensverband, der die Wohnungs- und Immobilien-Wirtschaft vertritt und repräsentiert.

Er ist zudem eine Berufsorganisation und Interessenvertretung der Dienstleistungsberufe in der Immobilienwirtschaft. Zu den rund 6.000 Mitgliedsunternehmen zählen Immobilien-Makler und Verwalter, Bewertungs-Sachverständiger sowie Finanzierungs- und Finanz-Dienstleister, Projektentwickler, Facilitymanager, Bauträger und weitere Berufsgruppen der Branche. Sie alle, aber auch andere Interessenten, sind herzlich eingeladen zum IVD-Profitreffen der Bezirksstelle Plauen. Das findet am Donnerstag (20. September) im Dormero-Hotel in Plauen statt.

IVD-Bezirkstellenleiterin Steffi Dagga ist zugleich Geschäftsführerin der Ideal Immobilien und Hausverwaltung GmbH: "Die Teilnahme ist kostenfrei. Wir bitten lediglich um eine kurze Anmeldung." Ablauf: 17 - 17.45 Uhr Preisspiegel und Veranstaltungstermine Referent Jens Zimmermann; 17.45 Uhr - 18.45 Uhr Flowfact - Gewinnung von Eigentümern mit Property Passion Referent Patrick Kron; kurze Pause; 19 Uhr - 19.20 Uhr IHK allgemein Referent Danny Szendrei. Kontakt per E-Mail: info@ideal.de / Telefon 03741/70500.



Prospekte & Magazine