Großer Tanzabend in Kürbitz mit "MRBlive"

Kartenbestellung Tickets für den "Goldenen Löwen" gibt's im Vorverkauf günstiger

Kürbitz. 

Kürbitz. Der "Goldene Löwe" ist legendär. Hier kann man wunderbar feiern. Genau das dachte sich auch der Dorfclub Kürbitz. Der Verein begeht seinen 60. Geburtstag nicht als Kaffeekränzchen. "Wir laden ganz herzlich zum großen Tanzabend mit der Partyband MRBlive ein", meldet sich Steffen Turreck. Der Vorsitzende weiß 61 Vereinsmitglieder um sich. "Die jüngsten Mitstreiter sind 30, die ältesten 80 Jahre jung", berichtet Steffen Turreck.

Hier gibt's Karten

Gefeiert wird am Samstag, dem 15. Juni 2024. Der Einlass im "Goldenen Löwen" erfolgt ab 19 Uhr. Los geht's 20 Uhr. "Im Vorverkauf bieten wir die Eintrittskarte für 10 Euro an. An der Abendkasse kostet es dann 13 Euro pro Person", teilt Steffen Turreck mit. Kartenanfragen sind telefonisch unter der Rufnummer 0159-02231110 möglich. "Der Dorfclub Kürbitz e.V. freut sich auf euer Kommen", betont der Vorstand. In den Saal passen bei voller Auslastung 250 Gäste.

Dorfclub seit 60 Jahren ganz wichtig für Kürbitz

Der Verein gilt als eines der Herzstücke des Küribitzer Dorflebens. Vor allem, weil hier Vereinstreue, Stabilität und Zuverlässigkeit groß geschrieben werden. So war von 1972 bis 2016 Joachim Lehmann der Vorsitzende und Anita Lehmann ebenso lange Hauptkassiererin. "Joachim und Ehefrau Anita sind auch jetzt noch aktive Mitglieder im Dorfclub", verraten die Kameraden. Vereins-Chef Steffen Turreck und der 2. Vorsitzende Thomas Müller arbeiten in Vorstand mit Hauptkassiererin Annette Roth sowie Schriftführerin Katrin Kloke beziehungsweise den erweiterten Vorständen Kathrin Kerl, Joachim Lehmann, Florian Müller und Ronny Rödel zusammen.

Stimmung ist garantiert

Zur Musik: "MRBlive" hat sich als Partyband aus dem Vogtland weithin einen Namen gemacht. Seit inzwischen 20 Jahren steht "MRBlive" als Abkürzung für Music-Revival-Band. "Dieser Name steht für Qualität, stimmungsgeladene Partys und Musik für jedes Alter. Wir sind eine Partyband, die mit ihren 150 Songs Vielfalt bietet und sämtlichen Ansprüchen gerecht werden möchte", betont Uwe Riedel. Der Keyboarder und Sänger ist auch bekannt geworden als Radiomann, Marketingprofi und mittlerweile ist der Theumaer auch noch Bürgermeister in seinem Ort. "Wir spielen Pop, Rock, aktuelle Charts, Schlager und machen Stimmung", kündigt das Quartett an.

  Newsletter abonnieren

Euer News-Tipp an die Redaktion