• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Grünbacherin schneidert Maßkleidung für Vierbeiner

neu Auch zweibeinige Besitzer können sich ankleiden lassen

Grünbach. 

Grünbach. Julia Rammler aus Grünbach hat ein Herz für Hunde. Mit ihrem eigenen Label "Meister Rammler" kleidet sie Hunde und andere Vierbeiner ein. "Als ich selbst Kleidung für meinen Dalmatiner Resi im Internet suchte, fand ich nie die passende Größe für ihre Figur", erinnert sie sich. Das war voriges Jahr, als sie gerade ihren Meister als Raumgestalter in der Tasche hatte und Corona auch die Grünbacher Gardinenkonfektion ihrer Mutter Heike Rammler, in welcher die junge Frau tätig ist, ausbremste. "Da kam ich auf die Idee, selbst Kleidung für meinen Hund anzufertigen." Und zwar genau nach Maß. Als Resi die Maßkleidung trug, war gleich das Interesse im Freundeskreis da. Schnell sprach es sich herum, dass Julia Rammler Maßkleidung für Vierbeiner anfertigt.

Meister Rammlers Kollektion ist groß

Sie baute einen Internet-Laden auf, dachte sich ein Logo aus und ließ sich den Namen "Meister Rammler" schützen. Die Auswahl des Materials und Designs von Julia Rammlers Kollektion ist groß. Ob gefütterte Kleidung etwa mit Fell oder Softshell, ob Regenmantel, Steppkleidung oder Frotteemantel. Ob gemustert oder uni, rosa oder grau. Und wenn jemand fragt, warum überhaupt Hundekleidung nötig ist, sagt Julia Rammler: "Besonders Hunderassen ohne Unterwolle neigen bei kaltem Wetter und Nässe beispielsweise zu Erkältungen oder Blasenentzündungen, auch wir hatten das schon mehrfach erlebt". Die Grünbacherin kleidet auch Pferde oder andere Vierbeiner auf Wunsch maßgerecht ein. Und auch Zweibeiner bekommen schöne Sachen bei ihr, auf Wunsch im gleichen Design wie der vierbeinige Liebling. Das reicht von Haarbändern über Halstücher bis zu Mütze und Schal, für Erwachsene und auch Kinder. Etwas Besonderes ist zudem die individuell gestaltete Gassitasche.