Gute Beratung ist wichtig

Hauskauf Wohneigentum ist beliebt wie nie

gute-beratung-ist-wichtig
Wer ein Haus kauft, braucht gute Beratung. Foto: Bausparkasse Schwäbisch Hall AG/akz-o

Die eigene Immobilie ist für die meisten Menschen die größte Anschaffung im Leben. Umso wichtiger ist es, bei der Baufinanzierung einen kompetenten Berater an seiner Seite zu wissen. Bei der Bausparkasse Schwäbisch Hall kümmern sich rund 3.400 Außendienstmitarbeiter um die mehr als 7 Mio. Kunden. Für die Beratung und Betreuung beim Weg in die eigenen vier Wände sucht die größte deutsche Bausparkasse bundesweit weitere Mitarbeiter.

Finanzierung ist Vertrauenssache

Schwäbisch Hall ist nicht nur Marktführer im Bausparen, sondern zählt zugleich zu den drei größten Baufinanzierern in Deutschland. Für das Unternehmen beraten die Heimatexperten im Außendienst die Kunden in allen Finanzfragen rund um die Immobilie. "Gemeinsam mit unseren Kunden wollen wir Heimat schaffen. Dabei geht es um ganz entscheidende Fragen: Wie finde ich die beste Finanzierung für meine persönliche Lebensphase? Wie stelle ich sicher, dass ich meine Immobilie sicher abbezahlen kann? In dieser Situation wünschen sich die meisten Menschen einen Finanzberater an ihrer Seite, dem sie fachlich und persönlich vertrauen können. Deshalb verstehen wir uns als Heimatexperten für unsere Kunden", erklärt Peter Magel, Vertriebsvorstand der Bausparkasse Schwäbisch Hall.

Für diese Aufgaben sucht das Unternehmen deutschlandweit neue Mitarbeiter. Gefragt sind Bewerber mit (bank-)kaufmännischer Ausbildung, die durch ihre Kompetenz, ihren persönlichen Auftritt und ihre Bodenständigkeit Kunden überzeugen können. Denn Wohneigentum ist beliebt wie nie: Aus den Neubau- und Kaufabsichten lässt sich laut Umfragen für die kommenden Jahre ein Potenzial von 1,6 Millionen möglichen Eigentümerhaushalten vorhersagen. Entsprechend hoch ist der Bedarf an qualifizierter Beratung zu Bausparen und Baufinanzierung.

Bewährte Zusammenarbeit

in der Region

Die selbstständigen Handelsvertreter kooperieren eng mit den knapp 1.000 Genossenschaftsbanken vor Ort. "Die hervorragende Zusammenarbeit mit den Banken der genossenschaftlichen Finanzgruppe ist einer unserer Erfolgsfaktoren. Ein zweiter ist die Beratungsqualität: Unsere Kunden erwarten von uns auch bei komplexen Baufinanzierungen eine erstklassige Beratung, die über Jahre Bestand hat. Deshalb investieren wir permanent in unsere Aus- und Weiterbildung", so Magel.