• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Gute Nachbarn: Oberlosa trinkt für Stöckigt mit!

Vereinswettbewerb Endspurt zur Sternquell-Kronkorken-Sammelaktion hat begonnen

Stöckigt. 

Stöckigt. Die Skifaschingsfreunde aus Stöckigt sind bis auf den drittletzten Platz zurückgefallen. Aber die Vorstadt-Plauener haben jetzt völlig unverhofft Unterstützung bekommen beim Kronkorken-Sammelwettbewerb der Sternquell-Brauerei. Aus dem benachbarten Oberlosa meldete sich nämlich die Dorfgemeinschaft. Peter Voigt hatte "in der Zeitung gelesen, dass unsere Freunde in Sköckigt abnippeln, wenn sie keine Hilfe bekommen. Deshalb haben wir in Oberlosa beschlossen, ab jetzt für die Skifaschingsfreunde zu trinken", teilte der Vorstand mit. Die in ihren Vereinen organisierten 103 Oberlosaer und die 36 Stöckigter sind übrigens schon lange gute Nachbarn. Viele Aktivitäten veranstaltet man gemeinsam. Und so zerrte der Dorfgemeinschaftsvorsitzende Jan Spranger auch gleich ein paar Leute mit in den "Böttchergarten" nach Stöckigt, wo man fix zwei 20er Batterien für den guten Zweck leerte. "Es gibt Geld fürs Allgemeinwohl! Also sage ich: Zum Wohl", erhob Jan Spranger Glas und Flasche.

58 Vereine sind bereits angemeldet

Inzwischen haben sich bereits 58 Vereine angemeldet. Sternquell-Produktmanager Thomas Münzer informiert: "Im Aktions-Zeitraum bis zum 30. September haben unsere Sternquell-Flaschen Pilsner und Spezial besondere Kronkorken. Die 31 Vereine, die am Ende die meisten Aktions-Kronkorken vorweisen können, gewinnen ein Geldpaket für ihre Vereinskasse." Es lohnt sich also durchaus auch jetzt noch für Nachzügler, sich anzumelden und danach Freunde, Verwandte, Bekannte und Vereinsmitglieder zu mobilisieren. Sternquell-Kronkorken sammeln, das macht Spaß! Alles Weitere wird auf der Internetseite www.sternquell.de erklärt. Dort muss man lediglich seinen Verein anmelden und die Anzahl der gesammelten Aktions-Kronkorken in die Tabelle eintragen. Der aktuelle Tabellenplatz ist im Anschluss sofort zu sehen. Vorne lagen zuletzt der SC Syrau (7.800 Kronkorken) und der FSV Klingenthal (7.792). Der Kleingartenverein "Erholung" Treuen (6.500) rangierte auf Platz drei. Auf den Sieger wartet eine Prämie von 1.000 Euro, die Plätze 2 bis 11 werden mit jeweils 500 Euro prämiert und ab Platz 12 bis Platz 31 gibt es jeweils 250 Euro.

Abgabe der Kronkorken am 5./6. Oktober

Gesammelt wird immer komplett für einen Verein, nicht für Privatpersonen. Die Kronkorken-Sammelaktion von Sternquell endet am 30. September 2021. Achtung: Die Anzahl wird von der Sternquell-Jury überprüft. Am 5./6. Oktober werden die Aktions-Kronkorken jeweils in der Zeit von 9 Uhr bis 16 Uhr in der Plauener Sternquell-Brauerei (Dobenaustraße 83) in Plauen entgegengenommen.