Hänsel und Gretel suchen Verstärkung

Kindertheater Alle sechs Vorstellungen ausverkauft

haensel-und-gretel-suchen-verstaerkung
Eine Szene aus "Hänsel und Gretel". Foto: Karsten Repert

Plauen. Wenn ein Kindertheater für alle sechs Vorstellungen ausverkauft meldet, dann ist das außergewöhnlich. Die Arbeitsgemeinschaft "Alles Theater" kann an diesem Wochenende genau darüber berichten. Im Vogtland-Theater (Kleine Bühne) war die AG des Deutschen Kinderschutzbundes (Ortsverband Plauen) zu Gast. Leiterin Ute Menzel freute sich trotz ihrer 20-jährigen Erfahrung im Ehrenamt gestern wie ein kleines Kind:

Interessenten gesucht

"Ich möchte einfach nur allen Dankeschön sagen, die uns pausenlos helfen." Wer dieses Kindertheater zum ersten Mal erlebt, der ist erst einmal baff. Denn die zehn Schauspieler führen das neu interpretierte Märchen "Hänsel und Gretel im Zauberwald" hochprofessionell und ohne Versprecher auf. Die kleinen Talente wuchsen über den Zauberwald hinaus und ernteten dafür lange anhaltenden Applaus.

Hänsel und Gretel - gespielt von Alina Kreß (18) aus Eich sowie Laura Schierjott (13) aus Plauen - und deren Freunde suchen übrigens weitere am Schauspiel interessierte Teenager. "Schön wäre vor allem ein größerer Junge", hofft Berufs-Schauspielerin Ute Menzel auf Zuwachs. Geprobt wird immer montags ab 15 Uhr im Hally-Klub Plauen auf der Friedensstraße 27, DKSB-Infotelefon: 03741 431697.