• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland

Heimatbrauerei lädt zum Volksfest auf Festplatz ein

Wochenendspaß "Viel Spaß auf der Wiesn!"

Plauen. 

Plauen. Seit heute läuft die Sternquell Wiesn mit Rummelbetrieb. Gefeiert wird das Bierfest auf dem Festplatz in Plauen. Tausende Besucher amüsieren sich. Der Oberbürgermeister der Stadt Plauen, Steffen Zenner, bedankt sich "bei allen Brauerei-Mitarbeitern herzlich für dieses tolle Veranstaltungswochenende. Wenn man sieht, mit wie viel Herzblut dieses Bierfest auf die Beine gestellt worden ist, kann ich im Namen aller Gäste nur meine Dankbarkeit zum Ausdruck bringen. Ihr schenkt unserer Region genau im richtigen Moment ein dreitägiges Spektakel und damit ein Stück Lebensfreude!"

 

Viel Zeit und Kraft investiert

Sternquell-Geschäftsführer Jan Gerbeth bekräftigt: "Wir haben viel Kraft und Zeit investiert und möchten zeigen wie sehr uns die Heimat am Herzen liegt. Deshalb laden wir alle Vogtländer ganz herzlich ein!" Sein Geschäftsführer-Kollege Günther Spindler, Marketingleiter Thomas Münzer und Robby Wienefeld als Chef der Fleischerei Schneider (Großgastronomie) schließen sich dieser Einladung an. Der Eintritt ist frei!

Das weitere Programm:

Samstag: 11 Uhr Beginn Festbetrieb | 12 Uhr - 14.30 Uhr Eimberg Musikanten | 15 Uhr - 18.30 Uhr Markneukirchner Blasmusik | 18 Uhr - 19 Uhr Internationale Fahnenschwinger | 19 Uhr -24 Uhr Die Fetzentaler; Sonntag: 11 Uhr Beginn Festbetrieb | 11 Uhr Festumzug mit Einmarsch ins Zelt | 12 Uhr - 14 Uhr Blasorchester Markneukirchen | 14.30 Uhr - 17.30 Uhr Blaskapelle Junges Egerland | 18 Uhr - 21 Uhr Stefanie Hertel & Dirndl-Rock Band. Internet: www.sternquell-wiesn.de.

 BLICK ins Postfach? Abonniert unseren Newsletter!