Heizöltanks Zeit für einen Check

Auch wenn es in Deutschland immer noch keine staatlich verordnete Überprüfungspflicht gibt, sollte die private Öltankanlage mindestens alle fünf Jahre oder nach einer wesentlichen technischen Änderung fachmännisch überprüft werden. Raten die Fachleute zu einem Tankaustausch, kann sich der Hausbesitzer über die umfangreichen Vorteile einer neuen, modernen Anlage freuen: mehr Platz im Heizungskeller aufgrund geringerer Aufstellfläche, mehr Sicherheit durch doppelwandige Kunststoffwände und last but not least kein lästiger Ölgeruch mehr im Kellergeschoss. Mehr auf www.sicherer-öltank.de.