• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen
Corona-News

Helios-Fotowettbewerb startet wieder mit spannendem Thema

Fotowettbewerb Helios Vogtland-Klinikum startet die Neuauflage

Plauen. 

Plauen. Der Fotowettbewerb des Zentrums für Radiologie am Helios Vogtland-Klinikum ist zu einer langjährigen Tradition geworden. Seit mittlerweile zehn Jahren senden Hobbyfotografinnen und Hobbyfotografen stets mit großer Freude ihre Bilder ein. Dies stößt auf eine große positive Resonanz der Patienten und Besucher, aber auch bei den Mitarbeitern kommt die Aktion immer wieder gut an. Jetzt wird der Wettbewerb fortgesetzt. Thematisch geht's darum, das "Vogtland in Bewegung" einzufangen. "Im Rahmen dieses Mottos freuen wir uns auf Einsendungen von kreativen Fotos in Verbindung mit Fortbewegungsmitteln aller Art", lässt Karsten Dietel (Leiter Unternehmenskommunikation und Marketing) wissen.

Alles erlaubt: Hauptsache, es bewegt sich!

So können beispielsweise Fahrräder, Motorräder, Autos oder gar alte Dampflokomotiven gekonnt ins Bild gesetzt werden. "Der Fotowettbewerb besitzt eine lange Beliebtheit in unserem Haus. Täglich erfreuen sich etwa 300 Patientinnen und Patienten des Zentrums für Radiologie an den schönen Bildern der Vogtländer in unseren Fluren. Wegen der Corona-Pandemie mussten wir die Aktion leider immer wieder verschieben, umso mehr freut es mich, dass wir nun den Fotowettbewerb starten können", erklärt Dr. Oliver Schilling, Chefarzt des Zentrums für Radiologie und Ärztlicher Direktor am Helios Vogtland-Klinikum Plauen. Er hatte dieses schöne Projekt einst auf den Weg gebracht.

Es kann sofort losgehen!

Was man zum Wettbewerb wissen muss: Die besten Aufnahmen aus allen Einsendungen werden wieder zunächst durch eine Jury ermittelt. Ab August sind sie dann im Rahmen einer Ausstellung im Klinikum zu sehen. Aufgrund der aktuell andauernden Corona-Pandemie und den damit einhergehenden Besuchseinschränkungen werden die Bilder auch auf der Website sowie den Social-Media-Kanälen des Klinikums präsentiert. Patienten, Besucher und Internetnutzer haben dann die Möglichkeit, einen Publikums-Preisträger zu küren. Die Juroren ermitteln parallel dazu drei Sieger. Insgesamt werden somit wieder vier Preise vergeben. Es kann sofort losgehen!

Die Teilnahmebedingungen

Teilnehmer: Grundsätzlich kann jeder teilnehmen. Die Teilnahme ist kostenlos. Bilder: Es werden maximal drei Bilder im Format A4 in Farbe oder Schwarz/Weiß (Hochglanz) sowie parallel digital zur Veröffentlichung im Internet entgegen genommen. Bitte vermerken Sie: Name, Adresse, Alter, Titel, Ort der Aufnahme. Einsendeschluss ist der 31.07.2021. Anschrift für die postalische Zusendung der entwickelten Bilder: Helios Vogtland-Klinikum Plauen | Unternehmenskommunikation Stichwort: Fotowettbewerb "Vogtland in Bewegung" | Röntgenstraße 2 | 08529 Plauen. E-Mail-Adresse für die digitale Zusendung: kommunikation.plauen@helios-gesundheit.de

Preise:

Preis (Jury): 300,00 Euro

Preis (Jury): 200,00 Euro

Preis (Jury): 100,00 Euro

Publikumspreis: 200,00 Euro



Prospekte