• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Herbstmarkt in Mühltroff

Aktiv Schloss und DDR-Museum geöffnet

Mühltroff. 

Mühltroff . Der Herbstmarkt vor dem Schloss ist am Samstag in Mühltroff angesagt. Von 9 bis 12 Uhr bieten in diesem schönen Ambiente Händler und Gewerbetreibende ihre Waren an. Mehrere ortsansässige Vereine sind an diesem Vormittag aktiv: Von 9 bis 13 Uhr kann man dem DDR-Museum (Markt 13) einen Besuch abstatten. Eingeladen wird um 10 Uhr zu einer geschichtlichen Führung mit Mario Taubner-Wude vom Schlossförderverein. Er wird die Besucher kompetent durchs Schloss und in die Historie der Wisentastadt führen. Die Ausstellung "Freude an Pinsel und Farbe" mit Werken von Hobbykünstlern der Volkshochschule Schleiz kann besichtigt werden. Aktive des Fördervereines öffnen auch die Schwarze Küche, in welcher Leckeres zur Verköstigung der Gäste angeboten wird. Die Wisentatalbahn fährt im Pendelverkehr von Schleiz über Mühltroff nach Schönberg. Parkmöglichkeiten sind im Stadtgebiet ausreichend vorhanden. Die Stadtverwaltung Pausa-Mühltroff lädt dazu ein.



Prospekte