• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Herrenlose schwarze Tasche löst Polizeieinsatz aus

blaulicht Spezialkräfte des Landeskriminalamt angefordert

Plauen. 

Plauen. Am Mittwochnachmittag stellte der Mitarbeiter eines Sicherheitsdienstes im Eingangsbereich des Landratsamtes Vogtlandkreis am Postplatz vor einer Bäckerei eine herrenlose schwarze Tasche fest. Die Örtlichkeit wurde zunächst durch Beamte des Polizeireviers Plauen abgesperrt. Es wurden Spezialkräfte des Landeskriminalamt Sachsen angefordert. Diese kamen am Abend in Plauen an und untersuchten die Tasche. Dabei stellte sich heraus, dass die Tasche lediglich ungefährlichen Inhalt hatte.

 

 

 BLICK ins Postfach? Abonniert unseren Newsletter!