• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen
Sachsen

Heute gibt es die Sportgala in der Bildergalerie

Aktionswochenende "Deine Stimme für Deinen Verein" soll für Bewegung sorgen

Plauen. 

Plauen. Was kann man tun, wenn gar nichts geht? Der BLICK übernimmt heute den Spielball von der "Freien Presse" und Vogtland-Radio. Diese drei Medien saßen im Vorfeld zusammen mit Vertretern von Kreissportbund, Sportjugend-Vogtland und Landratsamt. Trotz Coronakrise haben die Initiatoren etwas auf die Beine gestellt. Der "Tag des Sports" soll zumindest ein lauter Aufschrei werden. Tausende Sportler, Trainer, Funktionäre und Fans wollen endlich wieder für Bewegung sorgen. Deshalb erhallt an dieser Stelle heute noch einmal der Aufruf. An euch alle da draußen im Vogtland: Deine Stimme für Deinen Verein! Meldet euch zu Wort auf den Internetseiten, bei Facebook, Instagram, WhatsApp und wo auch immer es sonst noch geht. Sendet euch Grußbotschaften, Durchhalteparolen und Tipps fürs Online-Training. Seid einfach da und bleibt standhaft!

Heute als Bildergalerie: Die wunderbaren Sportgala-Events

Eigentlich findet am letzten März-Wochenende traditionell die Vogtland-Sportgala statt. Der BLICK hat heute eine kleine Überraschung vorbereitet. Wir präsentieren in unserer Bildergalerie die Gala im Rückblick. Und wir haben auch eine von Lutz Kölbel zusammengestellte Liste mit einem Auszug der Namen an Stargästen und Sportprominenten, die in Plauen und Markneukirchen die Ehrung der besten Vogtlandsportler vornahmen. Die erste gemeinsame, einheitliche Sportgala der damals noch zwei Kreissportbünde des Vogtlandes fand übrigens 1997 statt. An dieser Stelle geht ein riesengroßes Dankeschön an Sportgala-Organisator Volkhardt Kramer und alle Sponsoren, die für einen Wahnsinn gesorgt haben, den vermutlich nur noch das ZDF-Sportstudio toppen kann. Danke für wunderbare Sportgala-Events. Moderatorin Ulrike von der Groeben (RTL) hofft genau wie alle anderen Initiatoren, dass es eine Fortsetzung geben kann. Es lebe der Sport!

Die Sportgala haben besucht...

1997: Jens Weißflog, Waldemar Cierpinski, Andreas Decker, Dieter Riedel, Bernd Heynemann, Reinhardt Häfner, Frank Papritz, Andreas Bielau

1998: Dieter Burdenski, Felix Magath, Lars Riedel, Astrid Kumbernuss

1999: Benno Möhlmann, Andreas Reinke, Alexander von der Groeben, Stev Theloke

 

2000: Axel Schulz, Christoph Franke, Marlies Rostock, Carola Anding, Veronika Hesse, Barbara Petzold (1980 Olympische Frauen Gold-Staffel Skilanglauf), Anja Rückert, Falk Balzer, Karin Balzer

2001: Reinhard Heß, Henry Glaß, Peter Lange, Jens Carlowitz, Thomas Schönlebe, Waldemar Cierpinski, Michael Hübner, Sylke Otto, Konrad Weise, Thomas Helmer, René Müller, Christian Beck, Ronny Tielemann

2002: Sepp Maier, Jürgen Sparwasser, Claudia Pechstein, Robert Kath, Ulrich Wehling

2003: Hermann Weinbuch, Jens Weißflog, Grit Breuer, Thomas Springstein, Eduard Geyer, Axel Schulz

2004: Andre Lange, Gunda Niemann-Stirnemann, Uwe Seeler, Max Lorenz, Horst Blankenburg

2005: Hans Meyer, Gerd Schädlich, Heike Drechsler, Dr. Helmut Recknagel, René Sommerfeldt, Heiko Hunger

2006: Hermann Weinbuch, Georg Hettich, Jutta Müller, Sylke Otto, Claudia Pechstein, Eberhard Vogel, Bringfried Müller

2007: Gustav-Adolf "Täve" Schur, Henning Fritz, Wieland Schmidt, Gregor Schlierenzauer

2008: Jenny Wolf, Markus Beyer, Eric Frenzel, Jürgen Croy, Gerd Müller

2009: Birgit Fischer, Daniel Ziebig, Dieter Thoma

 

2010: Ricco Groß, Daniela Anschütz-Thoms, Guido Buchwald

2011: Bernd Schneider, Ariane Friedrich, Claudia Nystad, Gerd Dietmar Klause

2012: Kati Wilhelm, Richard Freitag und Vater Holger Freitag, Chris Löwe, Steve Schmutzler, Franka Dietzsch

2013: Eric Frenzel, Isabella Laböck, Frank Rost, Aljona Savchenko und Robin Szolkowy

2014: Andrea Henkel, Mario Basler, Christina Obergföll, Boris Henry

2015: Kristina Vogel, Britta Steffen, Fabian Hambüchen, Hasan Salihamidzic

2016: Christina Schwanitz, Pauline Schäfer, Oliver Roggisch, Eric Frenzel

2017: Andreas Toba, Thomas Röhler, Natalie Geisenberger, Ralf Minge

2018: Sophie Scheder, Nico Ihle, Francesco Friedrich, Helge Leonhardt

2019: Hannes Herrmann, Annkatrin Thiele, Michael Rösch, Arthur Abele, Martin Strobel