Hier spielt die Musik!

Perfekte Weihnachtsgeschenke Karten für die Musikhalle

Vorfreude ist die schönste Freude - das gilt besonders für die Advents- und Weihnachtszeit. Die Familie kommt zusammen und eine ganz besondere Stimmung hält in den Straßen und Häusern Einzug. Bald zieht Plätzchen-Duft zieht durchs Haus. Die Kinder bereiten zusammen mit der Mutter das Weihnachtsgebäck vor; es wird gebacken und gemeinsam gekocht. Und der Kerzenschein verbreitet eine behagliche Atmosphäre. Auch für Liebhaber festlicher Dekoration beginnt nun die schönste Zeit, denn jetzt können sie nach Herzenslust basteln. Jedes Jahr zur gleichen Zeit stellen sich die Menschen im Vogtland die Frage, was man denn den Liebsten auf den Gabentisch legen könnte. Seit 20 Jahren ist die Musikhalle in Markneukirchen die gute Adresse für Top-Events im oberen Vogtland. Da liegt die Möglichkeit nahe, Eintrittskarten für eine der zahlreichen Veranstaltungen in der Musikhalle für das Jahr 2016 zu verschenken. Wie wäre es zum Beispiel für das Neujahrskonzert des Sinfonieorchesters Markneukirchen am 16. Januar? Oder für Michl Müller. D´fränggische Dreggsagg kommt mit witzig-frechen Sprüchen über Gott und die Welt am 5. März nach Markneukirchen. Einen Tag später, am 6. März, kommen alle Freunde der Egerländer Musik auf ihre Kosten. Dann gastiert die große Jubiläumstournee mit Ernst Hutter und den Egerländer Musikanten. Und Patrick Linder präsentiert am "Die Sternstunden des volkstümlichen Schlagers 2016". Mit dabei sind am Nachmittag des 16. April Angela Wiedl und "Die Schäfer".

Karten gibt es im Tourismusbüro Markneukirchen unter Telefon 03 74 22/40 775.