Hochkarätige Livemusik im Rockpalast

Konzertmarathon Fiddlers Green und Ski King live in Klingenthal

Klingenthal. 

Klingenthal. Der Gambrinus-Rockpalast meldet für März/April viel hochkarätige Livemusik. Den Anfang macht am 16. März der Ski King, der exklusiv gleich zwei seiner Projekte in Klingenthal präsentiert. So stellt der Country-Metal-Rockstar am Aschberg sein neues Album "Walking Tall" mit seiner Band "Ski's Country Trash" vor. Und dann wird jener Andrew James Witzke mit "The Reverend Andrew James Gang" die "Hütte" an der Auerbacher Straße in gewohnter Manier abbrennen. Rockpalast-Chef Tino Süß teilt dem BLICK auf Nachfrage mit: "Der Einlass erfolgt ab 20 Uhr. Tickets gibt es für 12 Euro bei uns im Haus in der Haifischbar und im Internet bei www.eventim-light.com".

Fiddlers Green starten Tour in Klingenthal

Weiter geht es dann am Freitag, dem 12. April mit einem Konzert auf das sich die Livemusikfreunde ebenfalls riesig freuen. Fiddlers Green geben sich die Ehre und sie starten ihre Heyday-Tour zum gleichnamigen neuen Album im Gambrinus in Klingenthal bevor es auf die großen Bühnen geht. Unterstützt werden sie von den Moorings, die als Vorband den Abend eröffnen. Einlass ist wieder 20 Uhr. Tickets gibt es für 25 Euro in der Haifischbar und im Internet bei www.eventim-light.com Am Samstag, dem 20. April lädt der Rockpalast dann zur traditionellen Osterparty mit der Showband Hashtag und DJ Zedo ein. "Unsere Indoor-Saison im Gambrinus geht dann mit der hammergeilen Volbeat-Coverband Still Counting am 27. April zu Ende", teilt Geschäftsführer Tino Süß dem BLICK mit.