• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Hoheit mit Kreativität

wahl Christel Jacob neue Brunnenkönigin

Bad Elster. 

Bad Elster. Nach sechs Jahren Amtszeit von Rebecca Haller hat sich in der Funktion der Brunnenkönigin für das Staatsbad beim Herbstfest ein Wechsel vollzogen. Die neue "Majestät" heißt Christel Jacob und kommt nicht - wie zu vermuten ist - aus Bad Elster, sondern aus Markneukirchen. Laut Horst-Jürgen Engel vom Vorstand des Tourismus- und Gewerbevereins habe es zahlreiche gute Bewerbungen für das ausgeschriebene Amt gegeben. Einstimmig hat sich der Verein für Christl I, als neue Brunnenkönigin entschieden. "Mir liegt die Region sehr am Herzen und ich möchte dazu beitragen, sie kulturell mit zu fördern", so die neue Hoheit Christl I. Im Herbst wird die 19-Jährige an der Hochschule Hof, Außenstelle Münchberg, ein Textildesign-Studium beginnen. Derzeit lässt die Markneukirchenerin als Kostümbildnerin ihre Ideen für die Gestaltung der Kleider für die Ausgestaltung des neuen Musicals einfließen, das die Schüler vom Gymnasium Markneukirchen derzeit proben.



Prospekte