Hund "Abigail" gestohlen: Verzweifelte Suche in Auerbach

Blaulicht Besitzer bitten um Hinweise nach Diebstahl vor Supermarkt: Schäferhündin gechipt und tätowiert

Auerbach/Vogtl. 

Auerbach/Vogtl. Samstagabend stellte ein 52-Jähriger nach seinem Einkauf gegen 20.20 Uhr in einem Supermarkt an der Göltzschtalstraße in Auerbach fest, dass seine angeleinte Hündin entwendet wurde. Die 7-jährige Schäferhündin hört auf den Namen "Abigail", ist gechipt und hat ein Tattoo mit der Nummer 24313 im Ohr. Zwischen 19.40 und 20.20 Uhr hielt sich der 52-Jährige in dem Supermarkt auf.

 

Zeugenaufruf der Polizei

Zeugen, welche den Hund gesehen haben oder Hinweise zum Täter geben können, werden gebeten sich im Polizeirevier Auerbach unter folgender Telefonnummer zu melden: (03744) 25 50.

 

  Newsletter abonnieren

Euer News-Tipp an die Redaktion