"Ich spare keine Papierschnipsel" - N-TV Moderator in Plauen

Infoabend Volksbank holte bekannten Fernsehjournalisten

ich-spare-keine-papierschnipsel-n-tv-moderator-in-plauen
Volksbank-Vorstand Walter Klaubert (links) begrüßte N-TV-Moderator Frank Meyer. Foto: Volksbank Vogtland

Plauen. 200 interessierte Kunden folgten der Einladung der Volksbank Vogtland ins Vogtlandtheater. Die Genossenschaftsbank hatte den gebürtigen Plauener und N-TV-Moderator Frank Meyer zu einem Informationsabend in dessen Heimatstadt geholt. Der Experte sprach zum Thema Geld, Gold und Anlagemöglichkeiten.

Gastgeber Walter Klaubert begrüßte den prominenten Gast in Plauen mit dem Hinweis: "Wir haben einen hochkarätigen Journalisten engagiert, weil in der derzeitigen Niedrigzinsphase das Thema gewinnbringender Anlagemöglichkeiten immer bedeutsamer wird", argumentierte das Vorstandsmitglied der Volksbank Vogtland.

"Ich spare keine Papierschnipsel"

Börsenkommentator Frank Meyer sprach "über den täglichen Wahn und Sinn an den Kapitalmärkten". Er selbst sagt: "Ich spare keine Papierschnipsel. Geld ist Teufelswerk mit fantastischer, aber auch vernichtender Wirkung".

Der Kommentator vom Nachrichtensender wurde für sein "Meyers Money-Fest" von den Gästen mehrfach gelobt. Die Genossenschaftsbank feierte zugleich fünften Geburtstag des bankeigenen Fonds, der sich Peculium Global Balanced nennt.