• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Im Forum K geht's weiter

Galerie Stefan Postier übernimmt den Vereinsvorsitz

Plauen. 

Im Forum K auf der Bahnhofstraße 39 hat der Galerist Andy Darby seinen eigenen Tod dokumentieren lassen. Die HIV-Infektion kostete den 40-Jährigen das Leben. Er starb kurz vor Weihnachten. Die bewegenden Bilder und zahlreiche Motive seiner unvergessenen Lebensfreude sind in der Ausstellung zu sehen. Die Schau "Andy Darby - Sven Jahn. Leben vom 29. Januar 1973 bis 20. Dezember 2013" ist noch bis Freitag jeweils von 13 bis 17 Uhr zu sehen. Der Eintritt ist frei.

Und wie geht es danach weiter? Stefan Postier hat als Vereins-Chef die Nachfolge von Andy Darby angetreten: "Es wird sehr schwer für uns, die Galerie Forum K am Leben zu erhalten. Mich stimmt der große Andrang zur Trauerfeier optimistisch", so der 27-Jährige. Gekommen war auch Musiker Gert Heidenreich: "Wenn die Galerie überleben soll, müssen wir alle mehr tun. Wir müssen helfen, wenn wir das können", bot der Frontmann der Gruppe "Minimax" dem Verein Hilfe an. Unterstützen kann man den Verein beispielsweise als Fördermitglied. Der Jahresbeitrag kostet 25 Euro. Nähere Informationen gibt es telefonisch unter der Rufnummer 03741-289428 oder vor Ort. Die Galerie feiert am 14. Juni ihren zehnten Geburtstag. kare