• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen
Chemnitz

Im Waldpark Grünheide geht's vorwärts

Umbau Bauarbeiten laufen auch Hochtouren

Grünheide. 

Grünheide. Kurz vor Ferienbeginn brummt es im Waldpark Grünheide. Geschäftsführer Joachim Otto hat mit seinem Team in diesen Tagen viel um die Ohren. "Unsere Sommerferienlager sind alle ausgebucht." Sogar die Betriebsferienlager sind wieder im Trend, weiß Otto. Eine Firma habe für den Sommer zwei Ferienaufenthalte gebucht.

Eine Millionen Euro fließen

Indessen laufen die Arbeiten am Turnhallenanbau auf Hochtouren. Derzeit stehen Fundamentarbeiten auf dem Plan. Im Herbst soll der Rohbau stehen. Rund eine Millionen werden in den Anbau investiert. Erneuert wurde auch der ein Kunstrasenplatz und die Freisportanlage. Gerade erst fertig geworden ist die neue Indoor-Spielhalle.

Der im vorigen Jahr eröffnete Kletterpark erweist sich als Volltreffer. Laut Otto wird die beliebte Anlage größtenteils von Schülern, Familien und Vereinen genutzt, die hier buchen. Schulleiterin Franziska Horn kennt sich im weitläufigen Areal bestens aus. Sie weilt noch bis dieses Wochenende mit 180 Kindern aus der 100. Grundschule Leipzig im Waldpark.

Stammgäste seit vier Jahren

Die Schüler inklusive 20 Betreuer reisten mit fünf Bussen an. "Wir kommen seit vielen Jahren immer wieder gern hierher. Es gibt hier jede Menge Kontrastprogramme." Die ständigen Veränderungen im Gelände und in den Gebäuden blieben den Messestädtern nicht verborgen. "Wir sind schon gespannt, was es bei unserem nächsten Aufenthalt Neues zu entdecken gibt."



Prospekte