In Kürbitz geht's um Rock'n'Roll

Aktuell Programm zum Löwenspektakel und zum SR 2-Treffen

in-kuerbitz-geht-s-um-rock-n-roll
Eigentlich ruft die Arbeit, aber fürs Fotos haben sich fünf Kürbitzer kurz am SR 2-Denkmal aufgestellt: Rico Wenig, Ronny Maul, Gerd Beier, Henry Gork und Steffen Jentzsch (von links). Foto: Simone Zeh

Kürbitz. Das 21. Löwenspektakel und das 23. SR 2-Treffen stehen in Kürbitz vom 17. bis 19. August an. Am Wochenende wird groß gefeiert, wobei das Motto lautet: "Kürbitz Roggd & Rolld". "Das war die Idee unseres Komitees für dieses Jahr. Unsere Mädels kommen in Richtung Marilyn Monroe", sagt Ronny Maul von den Organisatoren.

Es könnte auch Elvis Presley aufkreuzen, man darf gespannt sein, welche Ideen es noch gibt zur wilden Rock'n'Roll-Ära. Bereits am Freitag herrscht ab 18 Uhr Biergartenbetrieb mit den Straßberger Musikanten. Am Abend ist Party angesagt, und zwar mit der Disco Sunshine und Livemusik mit Blacky und Company. Am Samstag herrscht ab 18 Uhr Biergartenbetrieb mit Olaf Nagler aus Reuth.

Traditionelle Rundfahrt

Außerdem sorgen die Schalmeien aus Reichenbach für viel Stimmung. Zur Partynacht haben sich Radspitz und ein Andreas-Gabalier-Double angesagt. Am Sonntag findet zum Auftakt um 9 Uhr der Festgottesdienst in der Salvatorkirche Kürbitz statt. Um 9.30 Uhr beginnt das Treffen in der Boxengasse. Für tolle Stimmung und Livemusik sorgen Dixieland-Six, Minimax, Hinz & Kunz und die Kuhstallbum.

Nach Fachsimpelei und Benzingesprächen startet um 13 Uhr die traditionelle Rundfahrt der SR2 durch die gesamte Umgebung. Die Startnummern hierfür kann man sich bereits am Freitag ab 17 Uhr oder am Samstag ab 13 Uhr im "Goldenen Löwen" sichern. Auch am Sonntag vor dem Start kann man sich noch anmelden. Am Sonntagnachmittag stehen ab 14 Uhr Silke Fischer und Simultan auf der Bühne. Es gibt ein schönes Kinderfest.