In Reumtengrün ist viel los

Höhepunkte Vielfältige Veranstaltungen das ganze Jahr über

Reumtengrün. 

Reumtengrün. Die Reumtengrüner feiern gerne, und die einheimischen Vereine stellen so einiges auf die Beine. Dieses Jahr gibt es einen besonderen Höhepunkt im Veranstaltungskalender. "Wir feiern 95 Jahre Fußball", blickt Ortsvorsteher Uwe Ebert voraus. Drei Tage lang wird ausgiebig gefeiert, natürlich mit Fußball, mit Musik und mehr. Das Fest steigt vom 28. bis 30. Juni.

Das ganze Jahr über ein voller Kalender

Höhepunkte im Ort sind das Badfest im August, das Weinfest im Heimatverein, der Tag der offenen Tür und 10 Jahre evangelische Grundschule in Reumtengrün und das Entenrennen am September sowie die Waldweihnacht des Feuerwehrvereins für die Kinder am 7. Dezember. Weitere Termine: Am 3. Februar wird um 10 Uhr zum Familiengottesdienst mit Winterwanderung eingeladen. Am 9. Februar gibt es um 19 Uhr einen Vortrag zum Wettergeschehen mit Thomas Globig. Am 16. März steigt um 19 Uhr das Schlacht- und Bockbierfest mit dem "Tauern-Echo" aus Österreich in der Turnhalle des VfL. Am 14. April findet um 14 Uhr Konfirmationsgottesdienst statt. Zum Frühjahrsskatturnier am Gründonnerstag wird am 18. April, 18.30 Uhr, geladen. Am 22. April startet 12 Uhr die Osterwanderung des Heimatvereins. Am 30. April wird 18 Uhr das Höhenfeuer entzündet.

Auch die zweite Jahreshälfte wird bunt

Am 24. Juni wird 18 Uhr eine Johannisandacht auf dem Friedhof begangen. Im Juli ist der Saisonauftakt des VfL. Am Oktober wird um 10 Uhr der Erntedankgottesdienst gefeiert. Am 18. Oktober steigt das Kirmes- Tauziehen, und es findet die Bürgerpreisverleihung statt. Zum Weinfest heißt am 19. Oktober, ab 18 Uhr der Heimatverein willkommen. Am 20. Oktober wird 10 Uhr zum Gottesdienst zum Kirchweihfest geladen. Am 19. November wird ab 18.30 Uhr das Herbstskatturnier im VfL ausgetragen. Am 30. November sind die Seniorenweihnachtsfeier und ein Heimatabend die Höhepunkte.

Ein Gottesdienst mit Advents- und Weihnachtsliedern läutet am 1. Dezember die schöne Zeit ein. Am 1. Dezember werden die 9. Weihnachtsausstellung des Heimatvereins und der Weihnachtsmarkt eröffnet. Am 12. Dezember findet ein Hutzenabend im Heimatverein statt.