Irre: Der Landrat tanzt mit einem Mann!

Starkbierfest Rolf Keil überrascht 1.000 Gäste mit Gala-Auftritt

irre-der-landrat-tanzt-mit-einem-mann
Im Dreivierteltakt tanzten Stefan Söllner (links) und Landrat Rolf Keil durch die Festhalle. Foto: Karsten Repert

Plauen. Das hat es zuvor in 71 Jahren nicht gegeben. Doch dann schnappte sich zum 13. TVF-Starkbierfest jener Stefan Söllner einfach den Landrat. Verrückt: Vor 1.000 Gästen tanzte der oberste Dienstherr von 230.000 Vogtländern mit einem Mann durch die Plauener Festhalle. Rolf Keil war zunächst von diesem Spontanangriff überrascht. Als der Landrat jedoch merkte, dass er als Politpromi urplötzlich Mittelpunkt eines Auftritts des Männerballetts geworden ist, übernahm urplötzlich der "Keiler" die Führungsrolle.

Ab sofort können Karten für das 71. Weinfest bestellt werden

Im Saal staunte so manch einer Bauklötzer. Und der aus Plauen stammende Stefan Söllner von der Narhalla Hof hat nun genug Kurzfilm-Drehstoff zusammen. "Der sich den Rolf tanzt" wäre bestimmt auf den Youtube-Kanälen ein Kassenschlager. Als Dankeschön gab es für Landrat Rolf Keil zum Abschluss die gefeierten Tanzeinlage extra noch ein Küsschen, bevor die oberfränkische Narretei vom Obervogtländer abließ. Wie die Ticketabteilung vom Trogisten Vaschings Fergnügen (TVF) mitteilt, können ab sofort Karten für das 71. Weinfest des TVF bestellt werden. Die Veranstaltung findet am 3. November 2018 statt. Karten gibt es bei Hellgoth & Reinhardt OHG, Hofer Straße 41, Telefon 03741-432395.