• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Jetzt wird abgestimmt

Wettbewerb 15 Vereinsprojekte stehen zur Wahl

Plauen. 

Der Wettbewerb "Deine Energie für Deinen Verein" ist mit insgesamt 5.500 Euro dotiert. 33 Plauener Projektideen wurden eingereicht. Die 15 besten Vereinsvorhaben stehen nun im Finale. Für die Initiatoren der Stadtwerke Strom Plauen ein toller Erfolg. Stadtwerke-Geschäftsführer Peter Kober: "Die Resonanz im ersten Jahr unserer neuen Sponsoringaktion war wirklich groß. Die eingereichten Ideen aus den Bereichen Sport, Kunst und Kultur sowie Soziales spiegeln die vielfältigen Aktivitäten der Plauener Vereinslandschaft wider." Besonders erfreulich: Auch viele kleine Vereine sind unter den Bewerbern. Der örtliche Energieversorger hatte Anfang des Jahres den Wettbewerb ins Leben gerufen. Die 33 eingereichten Vorschläge haben eines gemeinsam: Sie dienen alle dem Gemeinwohl. "Das war und ist uns sehr wichtig", betont Peter Kober. Bis ins Finale der Aktion haben es 15 Projekte geschafft, die von einer Jury ausgewählt wurden. Vom Bio-Garten für Senioren über die Elektrifizierung des Schlosshanges bis hin zum Neubau einer Rampe im Skatepark reichen die Projektideen, die zur Abstimmung im Internet stehen. Alle Vogtländer können auf der Homepage unter www.stadtwerke-strom-plauen.de die besten fünf Vereinsprojekte des Jahres 2014 bestimmen. Das Voting läuft einen Monat. Am 16. Mai werden dann die pfiffigsten Projekte prämiert. "Jetzt heißt es online für ein Lieblingsprojekt abstimmen und mithelfen, die Vereinsvorhaben in die Tat umzusetzen", gibt Stadtwerke-Pressesprecherin Mandy Wolf das neue Etappenziel für die Aktion vor. kare