Jugendweihe in Pausa gefeiert

Aktuell Mädchen und Jungen gehen Schritt zum Erwachsensein

jugendweihe-in-pausa-gefeiert
Ihre Jugendweihe feierten 13 Mädchen und Jungen am Samstag in Pausa. Foto: Simone Zeh

Pausa. Insgesamt 13 Mädchen und Jungen feierten am vorigen Samstag ihre Jugendweihe in Pausa. Es trafen sich zur Feierstunde im Bürgerhaus "Alte Turnhalle": Larissa Diezel aus Oberpirk, Tanja Sippel aus Rodau, Ian-Philipp Taubner aus Mühltroff, Niklas Bächer und William Franz aus Ebersgrün, Vincent Willer aus Unterpirk, Justin Helmsauer und Carolin Helbig aus Arnsgrün, Alicia Sophie Heinrich aus Linda sowie Liselotte Wohlleben, Justin Gebhardt, Cedric Seifert und Pascal Franz aus Pausa.

Alle Jugendlichen besuchen die Klassen 8a und 8b der Oberschule Pausa. Zur Feierstunde der privat organisierten Jugendweihe sprachen Lehrerin Ingrid Steppan sowie Andreas Seidel, stellvertretender Bürgermeister von Pausa-Mühltroff. Die Weidataler Jagdhornbläser, Denise Schuller und das Nachwuchsballett des Faschingsklubs Pausa umrahmten mit Musik und Tanz, dazu gab es eine Zeitreise der Schüler in Bildern.