Keimzeit kommt zum Altmarktfest nach Auerbach

Stadtfest Im Gepäck hat die Band Klassiker und neue Hits

keimzeit-kommt-zum-altmarktfest-nach-auerbach
Norbert Leisegang ist der Sänger der Band. Foto: Simone Zeh

Auerbach. Mit Sommerbiathlon, Hüttengaudi und buntem Familienfest wartet das Altmarktfest in Auerbach auf. Mit dem Mittelalterspektakel geht es auf Zeitreise. Musikalischer Höhepunkt wird - neben weiteren Bands und Doubles - sicherlich das Gastspiel von Keimzeit am Sonntag um 16.30 Uhr sein.

Erstmals spielt die Band um Norbert Leisegang in der Drei-Türme-Stadt. Keimzeit mit den Wurzeln im Osten Deutschlands ist bekannt geworden durch den Song "Kling Klang" - und ist doch viel mehr. Dafür sprechen 35 Jahre Bandgeschichte der besonderen Art.

Starallüren kennen sie nicht, die Musiker sind sympathisch geblieben, fest auf dem Boden stehend und auf Augenhöhe mit den Fans - so wie sie es von Anfang an waren. Die Ehrlichkeit ihrer Musik und ihrer Botschaften nimmt man ihnen ab, ohne wenn und aber. Keimzeit wird neben bekannten Hits wie "Irrenhaus" auch Titel ihres neuen Albums "Auf einem Esel ins All" präsentieren.