Kind eilt zur Straßenbahn und wird von PKW erfasst

Polizei Durch den Sturz erlitt der Junge schwere Verletzungen

Plauen. 

Plauen. Als ein 11-Jähriger am Montagnachmittag von der Stauffenbergstraße in Richtung Straßenbahnhaltestelle an der Neundorfer Straße rannte, kam es zu einem Zusammenprall mit einem PKW. Die 36-jährige Peugot-Fahrerin befuhr dabei die Zufahrt eines Einkaufsmarktes an der Pestalozzistraße.

Durch den Aufprall stürzte der 11-Jährige und musste zur Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden.