• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen
Corona-News

Kindergarten und Hort in Leubnitzer Kita geschlossen

Kita Notbetreuung ebenfalls stark begrenzt

Rosenbach. 

Rosenbach. Der Kindergarten und der Hort der Leubnitzer Kita "Zwergenschloss" haben derzeit komplett geschlossen. Über diese Betriebseinschränkung informiert Michael Frisch, Bürgermeister von Rosenbach.

Angespannte Personalsituation

Grund für die Schließung ist die "äußerst angespannte Personalsituation" in der Leubnitzer Kindereinrichtung. Die Krippe hat weiterhin von 7 bis 16 Uhr geöffnet. Diese Regelung gilt vorerst bis zum Ende der Woche, dem 19. November. "Sollte sich zwischenzeitlich die Situation entspannen, werden wir sofort reagieren und einen möglichst normalen Betrieb anbieten", so Frisch. Es wird gebeten, die Kinder wenn möglich zu Hause oder anderweitig zu betreuen. Sollte dies überhaupt nicht möglich sein, können sich betroffene Eltern in der Gemeindeverwaltung unter Telefon 037431/86923 melden.

Notbetreuung soll gewährleistet sein

"Wir werden versuchen eine Notbetreuung zu organisieren, die Kapazitäten hierfür sind natürlich ebenfalls stark begrenzt und auch nicht ohne weiteres zu organisieren." Deshalb sollten Eltern nur in absoluten Ausnahmefällen von diesem Angebot Gebrauch machen.

 BLICK ins Postfach? Abonnieren Sie unseren Newsletter!