"Kinderparadies" lockt mit kostenlosen Attraktionen

Freizeit Freizeitanlage Syratal feiert am Samstag Familienfest

kinderparadies-lockt-mit-kostenlosen-attraktionen
Am Samstag sind in der Freizeitanlage Syratal zum Mercedes Oppel-Familienfest alle Angebote für alle Besucher kostenlos. Foto: Karsten Repert

Plauen. "Herzlich willkommen im Kinderparadies" heißt es auch im September in der Freizeitanlage Syratal. Die lädt kommenden Samstag zum großen Aktionstag des Autohauses Oppel ein. Zum vierten Mal dürfen sich alle Besucher von 10 bis 18 Uhr auf kostenlose Angebote freuen. In den 4-PS-Minicars und mit der Parkeisenbahn gibt es also acht Stunden lang pausenlos Freifahrten.

So kommen die Besucher auf ihre Kosten

Mini-Golf und Trick-Pin kann ebenso gespielt werden und auf der Festwiese warten zudem Hüpfburg, Spielmobil, Trampolin, Basteln, Kinderschminken und Ponyreiten. Das Versprechen gilt: Alle Angebote der Freizeitanlage sind für alle Besucher kostenlos.

Der Zulauf in diesem Jahr war bisher riesig. "Das liegt zum einen am Wetter. Es war häufig nicht warm genug fürs Freibad, aber für unsere Freizeitanlage hat das Wetter gepasst", berichtet Geschäftsführer Michael Hochmuth.

Die Sponsoren machen`s möglich

Allerdings ist das nur die halbe Wahrheit. Denn am Fuße der Friedensbrücke gibt immer mehr Attraktionen, einen unglaublich liebevoll gepflegten Garten und dazu Preise, die durch das Mitwirken von 124 Sponsoren der absolute Kracher sind.

"Unsere Sponsoren und Werbepartner subventionieren den Kinderspaß. Wir verfolgen das Prinzip kleiner Preis, großer Spaß", sagen die Verantwortlichen am Bahnhof Hainstraße. Dort kostet die Fahrt mit dem Minicar durch den Verkehrsparcour 1,90 Euro. Und der Beifahrer? Der bezahlt pro Fahrt ganze 50 Cent. Zum Mercedes Oppel-Familienfest aber sind alle Angebote kostenlos.