Klassiker erinnern an Kindheit

Sonderschau Auf Schloss Voitsberg in Oelsnitz

Die neue Ausstellung auf Schloss Voitsberg lässt bei den Besuchern so manche Kindheitserinnerung wach werden. Unter der Thematik ""Das hatte ich auch! - Spielzeug aus dem Osten" gibt die Schau einen Einblick in vier Jahrzehnte Spielzeug- und Wirtschaftsgeschichte der ehemaligen DDR. Es treffen alte Bekannte wie das Sandmännchen auf die allseits beliebten Indianer- und Cowboyfiguren oder auf Modellautos von Barkas und Wartburg. Sehenswert und durchaus eine Rarität sind die Käthe-Kruse-Puppen, die in sowjetischen Besatzungszone gefertigt wurden. Einen eigenen Komplex in der Ausstellung bilden Kinderfahrzeuge - auf einer kleinen Straße in Szene gesetzt. Das Raketen-Dreirad oder das bekannte "Liliput" dürften die Kinder überraschen. Zudem werden Handpuppen und Puppenwagen, Eisenbahnen, Brettspiele, Modell- und Spielzeugautos, Puppenhäuser oder Kaufmannsläden Erinnerungen wecken. Weit über 500 Exponate sind bis zum 21. Februar zu sehen. Dank geht an die zahlreichen Leihgeber der Exponate.