• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Klassisches hinterm Vorhang

Musiktheater Ein Abend mit Bassbariton Frank Blees

Plauen. 

Plauen. Unter dem Motto "Espana!" lädt das Vogtlandtheater diesen Samstag zum 10. Liederabend auf die Hinterbühne ein. Diesmal steht Bassbariton Frank Blees im Mittelpunkt. Eine seiner großen Leidenschaften ist das spanische Musiktheater. Ihm zur Seite steht Karl Albert als unterhaltsamer Moderator. Wie kein zweiter erforschte der Autor, Regisseur und Produzent das Repertoire der Zarzuela. Der Begriff steht für eine typische spanische Musikgattung. An diesem Abend darf sich das Publikum auf eine Mischung zwischen Witz und Tragik freuen. Kathryn Bolitho begleitet den stimmgewaltigen Sänger am Klavier.

In der Vergangenheit entpuppten sich die Liederabende als besondere Höhepunkte mit ausgefallenen Programmen. Seit der Spielzeit 2018/19 ist Blees festes Ensemblemitglied am Theater Plauen-Zwickau. Beheimatet ist er vor allem im dramatischen Fach Richard Wagners. Am Plauener Theater können Klassikfreunde das ehemalige Mitglied der Staatsoperette Dresden unter anderem in "Die lustige Witwe", "Aida", und "Don Giovanni" erleben. Der Liederabend beginnt um 19.30 Uhr.



Prospekte