Knirpse in Grimms Märchenwelt

knirpse-in-grimms-maerchenwelt
Foto: Thomas Voigt

Auerbach. Unterwegs auf dem Pferdewagen wird fleißig Stroh zu Gold gesponnen. Am ersten Advent lockte der traditionelle Märchenumzug wieder scharenweise Besucher in Auerbachs Innenstadt. Die Organisatoren vom Pferdesportverein zauberten märchenhafte Bilder auf die Straße. Kommenden Sonntag lockt das nächste vorweihnachtliche Highlight in die Drei-Türme-Stadt. Am Nachmittag kommen die Rotkittel zum Weihnachtsmänner-Treffen für den guten Zweck zusammen. Vom Rathaus aus stiefeln sie 15.30 Uhr in Richtung Neumarkt los. Man darf gespannt sein, welcher Verein diesmal die meisten Teilnehmer aktiviert. Die Sieger dürfen sich über eine Finanzspritze für die Vereinskasse freuen. Prämiert wird zudem das originellste Outfit. In Begleitung des Jugendblasorchesters Auerbach und dem 1. Vogtländischen Schalmeienzug treffen die Rauschebärte gegen 16 Uhr zum stimmungsvollen Finale auf dem Altmarkt ein.