• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland

Kollision in Limbach: Drei verletzte Personen

Polizei Der PKW wurde gegen einen Leitpfosten gedrückt

Limbach. 

Limbach. Am Samstagmittag wollte eine 31-Jährige mit ihrem PKW Ford die Plauener Straße überqueren und in Richtung Mühlwander Berg weiterfahren. Dabei stieß sie mit einer 58-jährigen Mercedes-Fahrerin zusammen, welche auf der Plauener Straße in Richtung Lauschgrün fuhr. Durch den Zusammenstoß wurde der Ford gegen ein Verkehrszeichen und einen Leitpfosten gedrückt. Beide Fahrerinnen, sowie ein Insasse des Fords wurden verletzt. Die 58-jährige Frau kam ins Krankenhaus.

 BLICK ins Postfach? Abonniert unseren Newsletter!