Konzert Freitag und Samstag im Malzhaus

Im Malzhaus in Plauen spielt am Freitag ab 21 Uhr Pascal von Wroblewsky. Die mit Goldener Schallplatte ausgezeichnete Jazzsängerin bleibt mit dem "Seventies Songbook" auf Erfolgskurs und arbeitet das Erbe der Rockmusik ab. Die alten Songs klingen erfrischend anders. Pascal von Wroblewsky begann ihre Karriere Mitte der 1980ger Jahre mit ihrem Soloalbum "Swinging Pool". An gleicher Stelle spielt dann am Samstag (17. Oktober) ab 21 Uhr "Burdon". Die ukrainische Band nimmt am 24. Folkherbst teil. Es handelt sich bei ihrem Auftritt um das 2. Wertungskonzert. Der Name "Burdon" beschreibt einen meist tiefen Halteton, also eine Art Brummbass. kare