Konzert in der Kirche Zeulenroda

Fest MDR-Kinderchor zu Gast

Bald begehen die Menschen in aller Welt das Weihnachtsfest. Auch in diesem Jahr wollen etwa 60 Mädchen und Jungen des MDR-Kinderchores mit einem Sonderkonzert am Freitag, 18. Dezember, um 19 Uhr in der schönen Zeulenrodaer Dreieinigkeitskirche auf dieses Fest einstimmen. Alle Jahre wieder gibt der Chor seine beliebten Weihnachtskonzerte im gesamten Sendegebiet - in diesem Jahr mit einem romantischen Weihnachtsprogramm, welches ganz neue Seiten des Chores zeigt, abseits der Adventsklassiker wie "Sind die Lichter angezündet". Ulrich Kaiser dirigiert Rheinbergers "Weihnachtsmesse" und Weihnachtslieder der Epoche, Christian Otto musiziert an Klavier und Orgel.

Konzertkarten bekommt man im Vorverkauf (Ermäßigungen bitte erfragen) über das Pfarramt Zeulenroda (Tel. 036628/82262), die MDR Ticket-Galerie 0341/141414 oder im Internet www.mdr-ticketshop.de.