Konzert Tour endet in Klingenthal

"Jimmy Cornett and the Deadmen" beenden am Samstag ihre "Guardian Light Tour". Im Gambrinus-Rockpalast in Klingenthal erwartet Veranstalter Tino Süß gut gefülltes Haus. "Band und Publikum bauen im Laufe des Abends eine unglaublich intensive Beziehung auf. Wir glauben, das wird ein fantastischer Abend", spekuliert Tino Süß. Einlass ist ab 21 Uhr. DJ Zedo sorgt für das Rahmenprogramm bis zum frühen Morgen. Tickets gibt es im Vorverkauf bei Eventim und in der Gambrinus-Haifischbar. Das legendäre Klingenthaler Veranstaltungshaus befindet sich auf der Auerbacher Straße. kare