• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen
Vogtland

Kultiges auf dem "Oberen Berg"

Markneukirchen. 

Die drei Tage, vom 31. Juli bis einschließlich 2. August, haben einfach Kult in Markneukirchen. Hoch droben über der Stadt im oberen Vogtland steht das 45. Bergfest in den Startlöchern. Es wird, organisiert vom Ersten Traditionsverein Markneukirchen/Berg e.V., mit vielen Veranstaltungen das Publikum aus dem Vogtland und darüber hinaus "auf den Berg" locken. Band-Contest, Pferde-Holzrückewettbewerb, Holzknechtmeisterschaften, eine große Bergfest-Party, ein Festumzug, Holzbildhauersymposium sowie ein Öko- und Bauernmarkt auf dem Areal der Festwiese "Oberer Berg" verfehlen ihre Anziehungskraft nicht. Das Foto zeigt die Holzknechte beim Wettbewerb in Aktion.



Prospekte