Läufer starten ins Jahr

Neujahrsberglauf 37. Auflage in Falkenstein

Der 37. Neujahrsberglauf 2016 wird am Samstag pünktlich 11 Uhr gestartet. Die Veranstaltung ist zugleich der erste Lauf des 21. Sparkassen-Vogtland-Cups. Zudem wird es eine Nordic Walking-Distanz im Rahmenprogramm geben. Wie die Veranstalter vom SV Blau-Weiß Auerbach mitteilen, sind wie immer Laufstrecken über 3, 11,5 und 20,7 Kilometer ausgewiesen. Für die Teilnehmer im Walking und Nordic Walking ist der 11,5-Kilometer-Kurs vorgesehen. Diese Sportler können ihre Startzeiten individuell von 10 Uhr bis 10.30 Uhr (bitte Hinweise vor Ort beachten) selbst wählen. Der Start-Ziel-Bereich befindet sich wie immer vor dem Rathaus Falkenstein am Willy-Rudert-Platz. Meldeschluss ist der 7. Januar 2016. Nachmeldung sind von 8.30 bis 10.30 Uhr am Veranstaltungstag möglich. Chef-Organisator Werner Fankhänel teilt mit: "Ein Wechsel zwischen den Strecken ist bis 30 Minuten vor dem Start beim Meldebüro anzugeben, sonst erfolgt keine Wertung. Sportler, die den Lauf abbrechen, sind aufgefordert dies unbedingt den Kampfrichtern im Zielbereich mitzuteilen. Der Transponder für die Zeitmessung wird vor Ort mit der Startnummer ausgegeben und ist entsprechend Aushang zu befestigen. Die Startnummer ist beim Zieleinlauf vorn und gut sichtbar zu tragen. Ein Überholen in der Zielgasse ist zu unterlassen, um eine ordnungsgemäße Zeiterfassung nicht zu gefährden." kare