Langfinger greift in die Kasse und flüchtet

Trickdiebstahl Täter täuschte einen Kauf vor und bediente sich dann

langfinger-greift-in-die-kasse-und-fluechtet
Foto: Harry Härtel

Reichenbach. Wie die Polizei berichtet, kam es am Dienstag gegen 14 Uhr zum Diebstahl von Bargeld durch einen Unbekannten. Der Mann täuschte der Kassiererin eines Einkaufsmarkts in der Rosa-Luxemburg-Straße in Reichenbach den Kauf eines Getränks vor. Als diese die Kassenfächer öffnete, griff der Dieb hinein und flüchtete mit dem Bargeld in Richtung Kirchplatz.

Beschrieben wird der Täter als zwischen 35 und 40 Jahre alt, rund 1,85 Meter groß mit dunklen Haaren. Zeugen werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 03744/ 2550 bei der Polizei in Auerbach zu melden.