Lesung Dominique Horwitz präsentiert

Am kommenden Sonnabend gastiert der in Weimar lebende Schauspieler Dominique Horwitz um 19.30 Uhr beim Zauber russischer Erzählungen mit Texten von Iwan Bunin im Albert-Theater. Begleitet wird er bei diesem literarisch-musikalischen Abend von russischen Konzerttangos des Hamburger Jourist Quartetts unter der Leitung von Johannes Huth. Dominique Horwitz nimmt das Publikum mit auf eine Reise. Kleinstädte am Ende der Welt, dunkle Alleen, kaukasische Kurorte sind die Schauplätze der plötzlichen Leidenschaften und unerklärlicher Verbrechen, ganz unter dem Thema des Abends: "Liebe und andere Unglücksfälle".



Bewerten Sie diesen Artikel:1 Bewertung abgegeben