Lindsay Funchal und Nico Müller singen in Adorf

Konzert "Wach auf, mein"s Herzens Schöne"

lindsay-funchal-und-nico-mueller-singen-in-adorf
Erneut gastiert die brasilianische Sängerin Lindsay Funchal im Vogtland. Foto: Agentur

Adorf. "Wach auf, mein"s Herzens Schöne". Unter diesem Motto steht im Rahmen des Stadtfestes an diesem Samstag um 17 Uhr ein Konzert in der Sankt Michaeliskirche am Marktplatz.

Eingebunden ist dieses Konzert in den "Tag des offenen Denkmals". Gemeinsam mit der aus Brasilien stammenden Sängerin Lindsay Funchal (Sopran) präsentiert der gebürtige Klingenthaler Tenor und Mitglied der Gruppe Adoro, Nico Müller einen Liederabend. Begleitet werden die beiden Sänger von Professor Michael Schütz am Klavier.

Es erklingen besinnliche Lieder aus Klassik, Musical und Crossover. Diese werden mit kleinen Anekdoten in der Moderation von Nico Müller und Professor Schütze gewürzt. Die Gesangs- und Musikdarbietungen stützen sich auf die Werke von Johannes Brahms, Robert Schumann, Carl Maria von Weber, Hector Villa-Lobos, W. A. Mozart, G. Puccini, Johann Strauss, Franz Lehar, Frederic Loewe sowie Leonard Bernstein.

Ein gemeinsamer Baum

Ein unterhaltsamer Abend für Jung und Alt. Wer noch keine Karte für den Konzertabend besitzt, sollte schnell zugreifen. Tickets gibt es in zwei Kategorien einmal beim Fremdenverkehrsbüro Adorf, Telefon 037423 2247 und beim Verein Klassische Musik Adorf, Telefon 0172 7987531.

Eine Stunde vor Konzertbeginn, um 16 Uhr, pflanzen die Stadt Adorf und der Verein Klassische Musik gemeinsam an der Sankt Michaeliskirche eine Luther-Linde. Anschließend lädt der Verein zum Konzert ein.