• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen
Westsachsen

Lkw-Fahrer begeht Flucht nach Unfall mit zwei Verletzen

Kollision Die Polizei sucht nach Hinweisen auf die Identität des Fahrers

Treuen. 

Treuen. An der Einmündung Treuener Straße / Eicher Spange kam es am Donnerstagnachmittag zu einem Unfall mit zwei Verletzten.

Ein 63-jähriger Autofahrer war gegen 16 Uhr auf der Treuener Straße in Richtung Eicher Spange unterwegs, als es zur Kollision mit einem Lkw kam, der in Richtung Treuen auf der Vorfahrtstraße fuhr. Der unbekannte Fahrer des Lkws fuhr daraufhin einfach weiter. Der 63-Jährige und sein 65-jähriger Mitfahrer wurden bei dem Unfall leicht verletzt. Der Schaden beträgt rund 1.500 Euro.

Die Polizei Auerbach bittet um Hinweise zur Identität des Lkw-Fahrers: Telefonnummer Telefon 03744 2550.



Prospekte