• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
Sachsen

LKW vs. Motorrad: 35-Jähriger schwer verletzt in Oelsnitz

Blaulicht Kradfahrer erlitt schwerste Gesichtsverletzungen

Oelsnitz/V. 

Oelsnitz/V. Am Donnerstag, kurz nach 13 Uhr, ereignete sich auf der Kreuzung Schleizer Straße/Nordstraße ein Verkehrsunfall, bei dem ein Motorradfahrer schwer verletzt wurde. Eine 32-Jährige bog mit einem Iveco-LKW nach links in die Nordstraße ein und stieß dabei mit einem entgegenkommenden Motorrad zusammen. Der 35-jährige MZ-Fahrer stürzte und wurde mit schweren Gesichtsverletzungen in ein Krankenhaus gebracht. An den Fahrzeugen entstand ein Schaden von 3.000 Euro. Die Schleizer Straße war für eine Stunde voll gesperrt.

 BLICK ins Postfach? Abonniert unseren Newsletter!