Löwen und Mopeds - Wie passt das zusammen?

Veranstaltung Löwenspektakel und Moped-Rundfahrt in Kürbitz

loewen-und-mopeds-wie-passt-das-zusammen
Am Sonntag startet die Traditionsrundfahrt der SR2 durch die Umgebung. Foto: Simone Zeh

Kürbitz. Längst haben die SR2-Liebhaber ihre Maschinen aus den Garagen und Scheunen geholt, auf Vordermann gebracht und aufpoliert. Der Kult um das Suhler Zweirad geht in Kürbitz in die 22. Runde.

Die Löwen sind los

Gefeiert wird zugleich das 20. Löwenspektakel. Vom 18. bis 20. August geht es unter dem Motto "Wo der Löwe brüllt und die Savanne bebt" rund: Nach der Eröffnung am Freitag geht es am Samstag, 19. August, weiter, wenn ab 17.30 Uhr im Biergarten Olaf Nagler und die Auerbacher Schalmeien aufspielen.

Ab 20 Uhr heizt die Partyband "Surprise" ein. Dazwischen gibt es ein tolles Programm: Stefanie Hertel und Princess-Cut sorgen für Stimmung im Festzelt. Am Sonntag, 20. August, findet um 13.30 Uhr die Traditionsrundfahrt der SR2 durch die nähere Umgebung statt.

Ein Spektakel für jeden Moped-Fan

Bereits nach dem Gottesdienst um 9 Uhr treffen sich die Teilnehmer in der Boxengasse. Hier kann man die Kultmopeds in ihrer ganzen Pracht bestaunen, Gäste sind willkommen. Für Stimmung sorgen die Plauener Band "Hinz und Kunz" sowie die Dixieland Band "Six". Ab 14 Uhr beginnt auf dem Festplatz ein buntes Programm, es spielt "OB Live" auf und es gibt ein Kinderfest auf dem Kirchengelände.