• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen
Chemnitz
Erzgebirge

Luftgewehr und Sachbeschädigung: Streitigkeiten in Auerbach

Polizei 82-Jähriger bedrohte zwei Jungen

Auerbach. 

Auerbach. Am Montagnachmittag zwischen 15 und 15:30 kam es laut Polizeidirektion Zwickau zu einer verbalen Streitigkeit am Vogtlandblick hinter dem Verkehrsgarten. Dort soll ein 82-Jähriger zwei 13-jährige Jungen bedroht haben. Auch ein Luftgewehr soll im Spiel gewesen sein. Ein Fahrrad der beiden Jungen soll beschädigt worden sein.

Zeuge gesucht

Ein bisher unbekannter Mann kam den 13-Jährigen zur Hilfe. Laut der Aussagen der Jungen war er mit einem blau-weiß karierten T-Shirt bekleidet. Nun bittet die Polizei den Mann, sich bei dem Revier in Auerbach unter Telefon 037442550 zu melden.



Prospekte