Lust auf Aprés-Ski in Reichenbach?

Veranstaltung Weihnachtsmarkt am 22. und 23. Dezember

lust-auf-aprs-ski-in-reichenbach
Kurz vor Weihnachten kann man noch den Reichenbacher Weihnachtsmarkt erleben. Foto: Simone Zeh/Archiv

Wer das Flair der Weihnachtsmärkte mag, wird die Gelegenheit gerne nutzen, am Freitag, 22. Dezember, und Samstag, 23. Dezember, noch den Reichenbacher Weihnachtsmarkt zu besuchen. Verlockend sind die weihnachtlichen Klänge und der Duft süßer und herzhafter Leckereien sowie Glühwein oder Punsch. Man findet vielleicht noch das eine oder andere Geschenk für seine Lieben oder bummelt einfach gemütlich über den Markt und genießt das besondere, heimelige Flair dieser Zeit.

Von Weihnachtsmannsprechstunde bis Aprés -Ski-Party

Am Freitag sind ab 15 Uhr die Chöre des Goethe-Gymnasiums Reichenbach, BlechReiz der Musikschule Vogtland und die Showtanzgruppe Reichenbach zu erleben. Um 17 Uhr ist Weihnachtsmannsprechstunde. Wenn andere Weihnachtsmärkte schließen, geht's in Reichenbach erst richtig los: Denn von 18 bis 1 Uhr steigt die Aprés-Ski-Party mit Vogtland Radio und den DJs von "Klees Raus".

Am Samstag gibt es um 15 Uhr eine Wintermodenschau. Um 16 bläst der Musikverein Mylau/Reichenbach. 17 Uhr beginnt die Weihnachtsmannsprechstunde. Es folgen die Hirschsteiner Musikanten und Tastra mit weihnachtlichen und modernen Melodien. Es öffnet die Wichtelwerkstatt am, Freitag und Samstag jeweils von 15 bis 18.30 Uhr. Folgende kostenfreien Angebote können Kinder wahrnehmen:

Von 15 bis 16 Uhr ist das Basteln von Weihnachtskarten mit Künstlerin Juliane Wohlrab möglich. Zum Kinderschminken mit den Engeln Vanessa, Lea und Sophie können kleine Leute von 16 bis 17 Uhr kommen. Zum Wachsgießen von Adventschmuck mit Monas Museumskoffer wird von 17 bis 18.30 Uhr eingeladen. Wer will, kann eine kleine Tour unternehmen, denn der Märchenexpress fährt durch die Reichenbacher Innenstadt.

Die Öffnungszeiten des Weihnachtsmarktes: Freitag von 11 bis 1 Uhr und Samstag von 11 bis 20 Uhr.