Mehr als 700 tierische Schönheiten ausgestellt

Zucht Einladung zur Kleintierschau in Irfersgrün

mehr-als-700-tierische-schoenheiten-ausgestellt
Rassige Tauben werden an zwei Wochenenden in Irfersgrün und Waldkirchen zu sehen sein. Foto: Simone Zeh

Irfersgrün. Am Sonntag, 3. Dezember, veranstalten die Kleintierzüchter aus Hauptmannsgrün, Irfersgrün und Hirschfeld ihre diesjährige Schau. Auf dieser werden rassige Hühner, Zwerghühner, Kaninchen, Tauben, Enten und Gänse zu sehen sein. Von 9 bis 17 Uhr wird eingeladen, die Ausstellung mit den tierischen Schönheiten zu besuchen. Für die hiesigen Züchter ist wichtig, dass sie eine gute Zusammenarbeit verbindet, um auch ihre diesjährige Kleintierschau erfolgreiche auf die Beine stellen zu können. Eingeladen wird dazu auf den Sportplatz in Irfersgrün.

Eine gemeinsame Ausstellung für Rassegeflügel führen die Kreisverbände Auerbach und Reichenbach am Samstag und Sonntag, 9. und 10. Dezember, in Waldkirchen in der Turnhalle durch. Beginn ist jeweils um 9 Uhr. Mehr als 700 Tiere werden zu sehen sein. Gastgeberverein sind die Kleintierzüchter vom S518 Waldkirchen anlässlich ihres 95-jährigen Bestehens.