Messe punktet mit Ideen für Haus und Garten

Wohnmesse "LebensArt" vom 14. bis 16. September im Brauerei-Gutshof

messe-punktet-mit-ideen-fuer-haus-und-garten
Schönes für Haus und Garten findet man zur Messe. Foto: Das AgenturHaus GmbH

Wernesgrün. Mit einem großen Angebot rund um Garten, Wohnen und Lifestyle punktet die Messe LebensArt, die vom 14. bis 16. September im Brauerei-Gutshof in Wernesgrün gastiert. "Neue Trends und besondere Produkte aus kleinen Manufakturen", verspricht Projektassistentin Laura Struve vom Veranstalter Das AgenturHaus GmbH aus Lübeck. Kombiniert wird die Messe mit einem Programm für die ganze Familie, Musik und Mitmach-Aktionen.

Der Trend im heimischen Garten geht zurück zur Natur. Robuste Stauden sind immer eine gute Wahl. Die Gärtnerei Kohler aus Ziegelheim kommt mit über 300 Sorten aus eigenem Anbau nach Wernesgrün. Die Königin der Blumen offeriert die Baumschule Rainer Koopmann aus Pinneberg. Zur optimalen Pflanzzeit bietet die Spezialgärtnerei Garten- und Vitalrosen sowie duftende Kletter- und Ramblerrosen. Für die Gestaltung gibt es Gartenwerkzeuge und Rankhilfen, neue Möbel oder farbenfrohe Dekoartikel.

Täglich von 10 bis 18 Uhr geöffnet

Vorführungen und Vorträge, direkt an den Ständen der einzelnen Aussteller, ergänzen die LebensArt. Wissenswertes rund um die Biene berichten die Fachleute von "Das Bienenhaus" aus Erfurt. Erstmals in Wernesgrün vertreten ist die Almano Ledermanufaktur aus Berlin.

Auch im kulinarischen Bereich gibt es Besonderes: Ausgefallene Wildspezialitäten und Feinkost vertreibt Arturs Gourmet aus Velbert. Bibersalami, Elchschinken und Trüffelkäse sind erhältlich. Die Highland- und Galloway-Rindersalami ist in verschiedenen Geschmacksrichtungen erhältlich. Hinzu kommen kaltgepresste Öle aus Italien, eingelegtes Gemüse oder luftgetrocknete Früchte aus der ganzen Welt.

Die LebensArt im Brauerei-Gutshof der Wernesgrüner Brauerei ist täglich von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Der Eintritt für Erwachsene beträgt sieben, ermäßigt sechs Euro. Kinder bis einschließlich 15 Jahre erhalten - in Begleitung Erwachsener - freien Eintritt.