Michael Hirte am Mittwoch in Plauen

Auftritt Mundharmonika-Star bringt Sängerin Simone Oberstein mit

michael-hirte-am-mittwoch-in-plauen
Bei seinem letzten Besuch im Elster-park in Plauen traf Michael Hirte (rechts) seinen Freund Tom Astor (links). Foto: Karsten Repert

Plauen. Michael Hirte & Simone Oberstein treten am Mittwoch, 17.30 Uhr in Plauen auf. Im Elster-Park wird das Duett auch Autogramme gegeben. Michael Hirte & Simone Oberstein stellen ein neues Album vor. Der Eintritt ist frei.

Das Supertalent startete vor zehn Jahren durch

Zu Michael Hirte muss man wissen, dass der Spreewälder bis zu seinem schweren Unfall (1991) als Lkw-Fahrer arbeitete. Nach zweimonatigem Koma erwachte der damals 26-Jährige zum Glück wieder. Doch er war auf dem rechten Auge blind und hatte ein steifes Bein. Michael Hirte wurde arbeitslos. Er verdiente sich nebenher als Straßenmusiker ein paar Taler. Dann kam sein großer Tag: Am 30. November 2008 wurde Michael mit dem Titel "Ave Maria" mit über 72 Prozent der Stimmen zum "Supertalent 2008" gewählt.

Michael Hirte kommt gerne nach Plauen

Sein Debüt-Album mit dem Titel "Der Mann mit der Mundharmonika" erreichte sofort im gesamten deutschsprachigen Raum die Spitze der Albencharts. Seitdem ist Michael Hirte berühmt. Gerne kommt er nach Plauen. Vergangenen Freitag ist das neue Album "Duette" erschienen. Bei Michael Hirte's neuester Produktion ist der Name tatsächlich Programm. Zahlreiche Größen der deutschsprachigen Musikszene - unter anderem die Grande Dame der Schlagerbranche, Nicole - sind der Einladung des Mundharmonika-Stars gefolgt und haben mit ihm zusammen wunderschöne Lieder - darunter auch viele Evergreens - im Studio aufgenommen. Weitere Informationen über Michael Hirte und Termine auf der Homepage www.michaelhirte.de .