Minibahnen drehen Runden

Tipp Modelleisenbahn-Ausstellung im Burgkeller

Elsterberg/Greiz. 

Surrende und blinkende Modelleisenbahnen, die fröhlich durch die Landschaften zuckeln, begeistern groß und klein.

In Elsterberg wird am Samstag, 21. November, und am Sonntag, 22. November, von 10 bis 12 Uhr und von 13 bis 17 Uhr, zur Modelleisenbahn-Ausstellung im Burgkeller eingeladen.

Der Vereinsvorsitzende Peter Gerstner kündigt neben der großen H0-Clubanlage und weiteren Bahnen, die durch Landschaften fahren, auch Dampfmaschinen, Heißluftmotoren und mechanisches Blechspielzeug an.

Der Greizer Modelleisenbahnclub Elstertalbrücke veranstaltet am Buß- und Betttag am Mittwoch, 18. November, von 12 bis 18 Uhr, und am 21. und 22. November, von 10 bis 18 Uhr seine 35. Modelleisenbahnausstellung. Das Clubheim der Modelleisenbahner befindet sich in der Heinrich-Fritz-Str. 32 in Greiz.

Gezeigt wird die digitale, computergesteuerte Clubanlage mit dem Modell der Elstertalbrücke in H0, eine Schüleranlage in der Spur H0e und mehr.